Suchen

Umweltbildung

Home-Schooling: Natur live zuhause

Lektion 4: Vogelkunde – Sommer wie Winter

Alles rund um unsere gefiederten Freunde erfahrt ihr ausführlich in diesem Video:
„Wer kommt denn da ans Futterhaus?“
Gegliedert in verschiedene Kapitel git es Informationen über das richtig Vogelfüttern im Winter, Einblicke in die Vogelkunde und Vögel im Sommer.
Eine informative Zusammenfassung zum Ausdrucken in Ergänzung zum Film gibt es unter Downloads (hier)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lektion 3: Tiere im Winter

Auf den Spuren von Wildschwein, Reh und Co:
Was machen die Tiere eigentlich im Winter?
Die verschiedenen Strategien kurz erklärt, findet ihr in unserem Video
Wer war das? – Tiere im Winter
Ein Rätsel zum Film findet ihr unter Downloads (hier)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lektion 2: Hecken im Fichtelgebirge

Alles rund ums Thema Hecke, ihr großer Nutzen in unserer Kulturlandschaft und ihre Bewohner findet ihr in unserem Video „ausgeHECKt„.
Alles zum Nachlesen gibts zusammengefasst in einem Dokument unter Downloads (hier).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lektion 1: Amphibien und Reptilien im Fichtelgebirge

Alles rund um Amphibien und Reptilien findet ihr in unserem Video „Schau mal wer da hüpft
Eine Übersicht zum Ausdrucken findet ihr hier: Download (hier)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Umweltpädagogik für Schulklassen, Kindergartengruppen und Vereine:

Information und Anmeldung unter: ranger@naturpark-fichtelgebirge.de

Eine Naturpark-Schulstunde:

Ranger im Wald? – ganz normal. Ranger im Klassenzimmer? – Na klar!

Mit im Gepäck haben wir für Euch viele spannende Fakten und Eindrücke aus dem Naturpark Fichtelgebirge! Aber Moment mal, was ist eigentlich ein Naturpark und warum ist das Fichtelgebirge einer? Was zeichnet eigentlich unser Leben im Naturpark Fichtelgebirge aus? Viele Fragen rund um die regionale Natur und die beeindruckende Geologie mit der facettenreichen Pflanzen- und Tierwelt möchten wir bei Euch im Klassenzimmer gerne beantworten. Eine Schulstunde im Fach HSU mit den Rangern ist für jede Schule im Naturpark Fichtelgebirge buchbar. Bei näheren Informationen und Anmeldung gerne direkt bei den Naturpark-Rangern.

Das „Grüne Klassenzimmer“ im Fichtelgebirge:

Mit den Naturpark-Entdecker-Westen – ausgerüstet mit allerlei Material, um unsere Natur- und Umwelt zu erforschen – ziehen wir los. Dabei steht „Natur erleben mit allen Sinnen“ natürlich immer im Vordergrund. Wir lernen die Natur kennen und vertiefen unser Wissen mit spannenden Experimenten und Spielen. Start ist entweder eine Naturpark-Infostelle oder auch ein anderer Ort. Gerne kommen wir auch direkt in die Schule, den Kindergarten oder ins Vereinshaus.

Der Themenkatalog ist hierbei auf den Lehrplan der Grundschule 1.-4.Klasse im Fach HSU (1/2 3.1 und 3.3; 3/4 3.1 und 3.3) abgestimmt. Gerne ist in Absprache auch eine Angleichung an bspw. das Kindergartenalter jederzeit möglich.

Dauer: 2,5 Stunden oder nach Absprache.

  • Was kriecht denn da? Die Wiesendetektive erforschen den Lebensraum Wiese
  • Gemeinsam tauchen wir ein in den Lebensraum Wasser
  • Mit den Waldspionen auf Erkundungstour durch den Lebensraum Wald
  • Hecken sind Lebensinseln in der Kulturlandschaft – ab in die Hecke mit den Heckenforschern

Zusatzangebot zu den Lehrplan-Themenschwerpunkten im Rahmen des „grünen Klassenzimmers“:

  • „Schau mal was da hüpft?“ – die geheimnisvolle Welt unserer Amphibien & Reptilien:Mit diesem Modul kommen unsere Ranger direkt in die Schule bzw. den Kindergarten. Buchbar im Zeitraum von März bis Anfang Mai. Dauer: eine Schulstunde / nach Absprache. Passend zum Lehrplan HSU 3/4 3.1, oder nach Absprache gerne lehrplanunabhängig für 1. und 2. Klasse sowie an eine Kindergartenaktion angepasst.

Ausstellungen zum Ausleihen:

Eine Übersicht der ausleihbaren Ausstellungen und weitere Infos finden Sie in dem Dokument Ausleihbare Ausstellungen des Naturparks Fichtelgebirge unter Downloads. Kontaktieren Sie uns gern.

Unsere Bildungsstätten:

Hier sehen Sie unsere Bildungsstätten. Ideal für Schulausflüge oder Interessierte an der Natur und der Pflege des Fichtelgebirges. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Umwelt-Erlebnis-Station Naturfreunde Kirchenlamitz

Epprechtstein 5, 95158 Kirchenlamitz, Deutschland

Ökologische Bildungsstätte Hohenberg

Selber Str. 14, 95691 Hohenberg an der Eger, Deutschland

Freilandmuseum Grassemann

Grassemann, 95485 Warmensteinach, Deutschland

Waldhaus Mehlmeisel mit Wildpark

Waldhausstraße 99, 95694 Mehlmeisel, Deutschland

Waldpädagogik

Poststr. 14, 95686 Fichtelberg

Umweltstation Lernort Natur-Kultur

Bürgerpark Katharinenberg, 95632 Wunsiedel

GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.

Marktplatz 1, 92711 Parkstein